GGS

Unterhaan

!Wichtige Nachrichten!

 Hygiene-Regeln für die GGS Unterhaan

Tagesablauf:

1.    Wenn du morgens zur Schule kommst, gehst du direkt in deinen Klassenraum. Hausschuhe werden nicht angezogen.

2.    Du wäschst dir deine Hände gründlich. Wenn deine Eltern dir Desinfektionsmittel mitgegeben haben, darfst du auch dieses benutzen.

3.    Jetzt gehst du zu deinem festen Sitzplatz.

4.    Benutze bitte nur deine eigenen Stifte, Kleber, Schere, usw. und tausche nichts mit anderen Kindern.

5.    Toilettengang:

a.    Wenn du auf die Toilette musst, frage erst die Lehrerin, ob du gehen darfst.

b.    Sollte die Toilette besetzt sein, wartest du mit Abstand, bis das andere Kind die Toilette verlassen hat.

c.     Verlasse die Toilette ordentlich: Denke an das Abspülen und an das gründliche Händewaschen.

 

6.    Frühstückspause:

a.    Du benötigst zu deinem Frühstück eine eigene gefüllte Trinkflasche.

b.    Leider darf im Moment kein „Butterbrottausch“ oder ähnliches stattfinden.

c.     Bringe für dein Frühstück als Unterlage auch ein sauberes Küchenhandtuch mit, was du in deinem Tornister aufbewahrst. Nach spätestens einer Woche bringst du ein frisches Handtuch mit.

d.    Nach dem Frühstück wäschst du dir wieder die Hände.


7.    Hofpause:

a.    Während der Hofpause ist eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

b.    Nach der Hofpause stellst du dich an dem vereinbarten Ort auf.

8.    Nach Beendigung der Pause wäschst du dir in der Klasse noch einmal die Hände.


9.    Nach der Schule verlässt du das Schulgelände bitte zügig.

Das Tragen einer Maske ist nun auf dem Schulhof und in allen Fluren Pflicht:

Trage deine Maske immer auf dem Schulhof, im Treppenhaus und auf der Toilette. Wenn du im Klassenraum an deinem Platz sitzt, nimmst du die Maske ab. Übe mit deinen Eltern vorher den Umgang mit der Maske.